Eigenes Info-Material

Gemäss unserer ganzheitlichen Herangehensweise an die Energieberatung findet man hier Informationen zu einem vollständigen Sanierungszyklus.


Die folgenden Dokumente stellen Informations- und Servicebroschüren von Atum für Immobilien-Eigentümer (Broschüre 1) und Ingenieur- und Handwerksbetriebe (Broschüre 2 und 3) dar. Hier finden Sie neben einer kurzen Einführung zum Unternehmens alle Service-Dienstleistungen auf einen Blick, die wir gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern anbieten.

 

 

 



Unten finden Sie einen Modernisierungsratgeber für Immobilieneigentümer und -Verwalter, den wir mit unserem Partner, der CO2online GmbH anbieten. Der Nutzer kann hier anhand weniger Daten zum Energieverbrauch des Gebäudes einen ersten Sanierungscheck duchführen. Durch Eingabe von Daten wie Gebäudegeometrie und -Lage, werden erste Vorschläge zur Sanierung des Gebäudes gegeben. Wenn Sie eine ausgefeilte Sanierungs-Strategie wollen, helfen wir gerne weiter. Hier empfehlen wir die Energiesparberatung vor Ort des BAFA, die mit 800 € (Einfamilienhäuser) bzw. 1100 € (Mehrfamilienhäuser) vom Bund gefördert wird. Wir führen diese Beratung gerne für Sie aus. Sprechen Sie uns an.



Unten finden Sie das Informations- und Aktionsblatt von Atum Immobilienmanagement zum Thema Luftdichtheit. Hier ist in übersichtlicher Form das Leistungsspektrum aus Leckageortung, Luftidichtheitsmessung (BlowerDoor) und Luftdichtheitskonzept dargestellt.



 

Das folgende PDF hilft Eigentümern von Immobilien dabei, sich nach der ersten Entscheidung zur Energetischen Sanierung zu orientieren. Die Checkliste bietet dabei eine Liste von Schlüsselfragen, die je nach Antwort die Richtung der Sanierung vorgibt und dem Eigentümer dabei hilft, das eigene Ziel für die Sanierung zu formulieren. Atum hilft es hingegen dabei, in der weiteren Beratung die optimale Hilfestellung geben zu können. Gerne helfen wir bei der Einengung der Fragenkomplexen, um das energetische Optimum für Sie zu erreichen.

 



Das folgende PDF ist an Vermieter gerichtet, die eine Energetische Sanierung für ihre Mieter planen und umsetzen wollen. Der Vertragsentwurf enthält viele relevante Inhalte, die im Rahmen einer Mieter-Vermieter-Vereinbarung berücksichtigt werden sollten.