Atum

Atum ist ein Beratungs- und Planungsunternehmen zur Energetischen Erneuerung von Wohnimmobilien. Steigende Preise von Öl und Gas und ein problematischer CO2-Ausstoß durch die Nutzung fossiler Energien motivieren zu einer bundesweiten Energiewende. Immobilien werden dadurch immer sparsamer und umweltverträglicher betrieben. Energieeffizienz und Erneuerbare Energien (EEEE) werden zu dem entscheidenden, grünen Faktor für das Immobilienmanagement.

Im Anschluss finden Sie unsere Dienstleistungsbroschüren für ...

tl_files/atum/img/page_elements/startseite/leistungen_energieausweis.png

Energieausweis

Wollen Sie wissen, wie energieeffizient ihr Gebäude im Vergleich zu anderen ist? [mehr]

tl_files/atum/img/page_elements/startseite/leistungen_thermografie.png

Thermografie

Wollen Sie sehen, wieviel Energie bei Ihrem Gebäude einfach so zum Fenster rausfliegt? [mehr]

tl_files/atum/img/page_elements/startseite/leistungen_energieanalyse.png

Energie- und Kostenanalyse

Wissen Sie, was für ein Potential in Ihrem Gebäude steckt? [mehr]

tl_files/atum/img/page_elements/startseite/leistungen_blowerdoor

BlowerDoor

Wissen Sie, wie viel kalte (Zug-)-Luft von außen unkontrolliert in Ihr Gebäude gelangt? [mehr]

Das Atum-Gebäude

  • Was kann ihr Gebäude besser machen
  • Energieeinsparung
  • Wirtschaftlichkeit
  • Fördermittel
  • Erneuerbare Energien
  • Behaglichkeit
  • effizienter, unabhängiger, komfortabler

Dachgeschoss in Holzbauweise

Es entstehen zwei Wohnungen (125 m² und 75 m²), die beide Niedrigenergiestandard (KfW 70) erreichen. Die Dachgeschosse werden auf ein Gründerzeitgebäude von 1890 aufgesetzt. Durch die Holzbauweise erreicht das Gebäude einen sehr niedrigen Primärenergie-Einsatz, was die Gesamt-Gebäudebilanz verbessert.

Atum ist hier als Planungsbüro zwischen Generalunternehmer, Heizung/Lüftung/Sanitär-Technik und Elektrik tätig. Neben der Ausführungsplanung, dem Energiekonzept (Lüftungstechnik mit Wärmerückgewinnung von unserem Partner der Lufttechnik Schmeisser Gmbh, hocheffiziente Wärmeerzeugung mit Brennwertkessel und Solarthermie von Solvis) und dem EnEV Nachweis erarbeiten wir auch das Lüftungskonzept, eine Heizlastberechnung und die Auslegung für die Fußbodenheizung. Atum plant die luftdichte Ebene und die Optimierung der Wärmebrücken nach DIN 4108 und überwacht das Bauvorhaben durch die professionelle Baubegleitung der KfW mit 50 % igem Zuschuss für den Bauherrn.

Grundriss-, Bad- und Küchenplanung gehören mit zu unseren Beratungs- und Planungsleistungen.

Die Fertigstellung ist für August 2015 geplant. Unten ein 1.33 Modell das ebenfalls von uns gebaut wurde...