Energieversorgungskonzept nach Atum und enisyst!

Die neue Dienstleistungsbroschüre zur Kooperation der Atum mit der enisyst GmbH ist fertig! Gerne fassen wir für Sie unten kurz zusammen, was wir von einem intelligenten, nachhaltigen und (kosten-) effizienten Energieversorgungskonzept verstehen!

Ich freue mich, Ihnen unten unsere Dienstleistung kompakt und übersichtlich zu präsentieren. Unser gemeinsames Ziel mit der enisyst ist es, eine intelligente, nachhaltige und (kosten-)effiziente Energieversorgung für unsere Kunden in der Wohnungswirtschaft anzubieten. Auf diese Weise sollen Mieter und Eigentümer in Berlin auf bezahlbare Energiewendetechnologien zurückgreifen.

Damit das gelingt, erstellen wir dezentrale Anlagen- und Betreiberkonzepte für die Wärme- und Stromversorgung im Gebäude. Dazu erfassen wir das Potential durch präzise Energie-, bzw. Gebäude-Simulationen. Unsere Anlagen können aus Solarthermie- bzw. Photovoltaikmodulen, Blockheizkraftwerken (BHKWs) oder Wärmepumpen bestehen. Durch das intelligente Energiemanagement der enisyst wird es möglich, Schwankungen der Wärmeerzeuger (z.B. durch die Einbeziehung von vorausschauenden Wetterprognosedaten) besser auszugleichen und durch ein ausgefeiltes Speichermanagement zu ergänzen. Dadurch werden hohe Effizientpotentiale im Betrieb der Anlagen gehoben.

Zusammen mit unseren anderen Partnern können wir auf Wunsch die Anlagen durch einen Energieliefercontractor umsetzen, oder über einen Atum-Anlagenbauer den Eigenbetrieb durch den Kunden selber sichern.

Schreiben Sie uns für ein Angebot einfach an!

Ihr

Benjamin Holtz

Zurück

Einen Kommentar schreiben